RÜCKBLICK JUNIOREN am Wochenende

18.06.2018 15:38

U11 gewinnt den Isotec Cup

Am Ende der langen Saison zeigen unsere 2007er noch mal Höchstleistung und gewinnen den prestigeträchtigen Wettbewerb des Veranstalters SV Bergisch Gladbach 09.

In der Gruppenphase belegten die Jungs um Trainer Glenn Adriano hinter dem Bonner SC, Viktoria Köln und Borussia Hohenlind mit Ach und Krach Rang 4 und qualifizierten sich glücklich für die KO-Phase. Dort traf man auf den Gruppenersten der Gruppe B, Fortuna Bonn, die ihre Gruppe souverän gewannen. In diesem Spiel zeigte die Mannschaft ihr wahres Gesicht und man gewann in Bonn auch in der Höhe nicht unverdient mit 6:0, was den Einzug ins Finalturnier in Bergisch Gladbach bedeutete.

Im Finalturnier trafen unsere Jungs auf die Gruppenrivalen Bonner SC, Viktoria Köln und Borussia Hohenlind, die sich ebenfalls in ihren KO-Spielen durchsetzten. Im Auftaktspiel neutralisierten sich die Jungs vom Bonner SC und des Kölner Südens und es kam zu einem leistungsgerechten 0:0. Im 2. Spiel gewann unsere U11 hauchdünn 1:0 gegen Borussia Hohenlind. Anschließend setzte unser junges Team noch einen drauf und gewann gegen Viktoria Köln mit 2:0. Im letzten Spiel zwischen dem Bonner SC und Borussia Hohenlind war man vom Ergebnis der Bonner abhängig, die mit einer 3-Tore-Differenz den Titel nach Bonn geholt hätten. Bonn gewann das Spiel allerdings nur knapp mit 1:0 und somit ging der Titel der U11 in dieser Spielzeit in den Kölner Süden.

Die Endplatzierung: 1. FC Rheinsüd Köln, 2. Bonner SC, 3. Borussia Hohenlind, 4. Viktoria Köln

Zurück

 

 

Unsere Sponsoren

Figero GFS DelBajazzo CTS Media Fair Play AHW - Steuerberater, Wirschaftsprüfer, Rechtsanwalt Sport Engels Voswinkel Duschat e-weinzierl DAK Jupp Schlömer Fleischwarenfabrik Ing. Büro Urbach KG Cansan F.W. Müller