JUNIOREN am Wochenende

25.03.2019 19:06

C-Junioren mit hohen Siegen in ihren Bezirksligen - U13 siegt in der Bezirksliga ebenfalls

A1 hatte am Samstagabend den Vierten der Bezirksliga zu Gast, den SSV Bornheim. Unser Team versuchte, die Partie offen zu halten, was auch ungefähr eine Stunde gelang. Auch nach einem 0:1-Rückstand zur Pause gab es immer noch Hoffnung auf den eventuellen Ausgleichstreffer. Mit dem 0:2 in der 62. Spielminute war die Partie dann aber gelaufen. In der Tabelle bleiben unsere Jungs auf dem 10. Platz hängen. Unsere A2 konnte im Spitzenspiel der Leistungsstaffel gegen BW Königsdorf 2 einen wichtigen, knappen Sieg feiern. Lange Zeit fiel kein Treffer und das Spiel stand auf des Messers Schneide. In der 77. Minute erzielte dann Sory den 1:0-Führungstreffer, den die Gäste aber schon fünf Minuten später egalisieren konnten. Weitere vier Minuten später, in der 86. Minute, traf erneut Sory zum umjubelten 2:1-Sieg. Mit diesem Erfolg übernimmt Rheinsüd die Tabellenführung.

Unsere B1 hatte frei, sie spielt in der Mittelrheinliga erst am morgigen Dienstag bei der U16 des 1. FC Köln. Die B2 baut ihre Führung in der Sonderstaffel aus. Nach dem letztlich klaren 4:1-Heimerfolg gegen GW Brauweiler 2 profitieren unsere Jungs davon, dass der Verfolger SSV Berzdorf nur Unentschieden spielte. Somit beträgt der Vorsprung an der Tabellenspitze für unsere Mannschaft nun drei Punkte - und das, obwohl sie ein Spiel weniger hat als Berzdorf. Im Spiel gegen Brauweiler musste sie allerdings erst einmal einem Rückstand aus der 18. Minute hinterherlaufen. Vor der Pause fiel noch der Ausgleich zum 1:1, in der zweiten Hälfte dann machte Rheinsüd mit weiteren drei Treffern alles klar.

U15 verteidigt mit einem Kantersieg ihre Tabellenführung in der Bezirksliga. Am Sonntagvormittag wurde der SV Eilendorf mit 6:0 nach Hause geschickt. Mit dem Führungstreffer in der 2. Minute lenkten unsere Jungs schon früh das Spiel in die richtigen Bahnen. Bis zur Pause wollte aber kein weiterer Treffer fallen. In der zweiten Hälfte drehte Rheinsüd dann so richtig auf, mit fünf weiteren Treffern gelang ein glasklarer Sieg. Unsere U14 packte am Tag zuvor noch ein paar Treffer drauf: Im Heimspiel gegen Jugendsport Wenau gab es ein wahres Schützenfest: Beim 10:2 (3:0)-Triumph war unsere Mannschaft in allen Belangen überlegen. Natürlich wurde so der Spitzenplatz in der Bezirksliga souverän verteidigt.

Die U13 konnte am Samstag einen wichtigen Auswärtssieg verbuchen. Im Spiel beim VfJ Laurensberg gelang ein 3:2-Erfolg. Die 1:0-Führung für unser Team zur Pause konnten unsere Jungs in der 40. Minute weiter ausbauen. Allerdings gelang den Gastgebern in der 50. Minute der Anschlusstreffer. Zwei Minuten später schoss unser Team einen erneuten 2-Tore-Vorsprung heraus, allerdings kamen die Hausherren drei Minuten vor Schluss erneut heran. Den knappen Vorsprung brachte Rheinsüd aber über die Zeit, dadurch springen sie in ihrer Bezirksliga auf Rang 3. Unsere U12 musste im Auswärtsspiel bei der SpVg Frechen 20 - so wie am letzten Wochenende auch - zunächst einem 0:1-Rückstand hinterherlaufen. Innerhalb von vier Minuten drehten unsere Jungs dann aber noch in der ersten Hälfte das Spiel. Die zwei weiteren Treffern in der zweiten Halbzeit führten letztlich zum 4:1-Erfolg, durch den Rheinsüd weiterhin mit dem SV Weiden punktgleich an der Tabellenspitze der Sonderstaffel steht.

Zurück

 

 

Unsere Sponsoren

Figero GFS DelBajazzo CTS Media Fair Play AHW Hunold & Partner mbB Steuerberater Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte Sport Engels Voswinkel Duschat e-weinzierl Jupp Schlömer Fleischwarenfabrik Ing. Büro Urbach KG Cansan F.W. Müller AXA Geschäftsstelle Claus Decker Bedachungen Hubge