AUSBLICK JUGENDSPIELE AM WOCHENENDE

04.05.2018 19:48

A1 im Topderby gegen Spvg. Wesseling-Urfeld. Als Spitzenreiter empfängt die A1 das Tabellenschlusslicht aus Wesseling und will mit einem Sieg Rang 1 verteidigen. +++ Im Topduell empfängt die A2 den Tabellenzweiten SC Brühl. +++ B1 will in ihrer Begegnung gegen den Tabellenelften BW Friesdorf mit einem Sieg an Tabellenprimus Deutz 05 dranbleiben. +++ B2 gastiert bei Tabellenführer FC Schwadorf und will mit einem Sieg Tuchfühlung auf die Top6 der Liga halten. +++ C1 empfängt den Tabellenzweiten FC Wegberg-Beeck und bräuchte einen Dreier, um dem Führungstrio auf den Fersen zu bleiben...

... C2/U14 fährt zu Jugendsport Wenau und will beim Tabellenletzten gewinnen, um sich aus den Kellergefilden heraus weiter nach oben zu orientieren. +++ C3 gastiert beim Tabellensiebten SV Rheidt, um mit maximal möglicher Punktausbeute wieder nach Hause zu fahren. Da geht was – zumindest theoretisch – bis rauf auf Platz 2. +++ D1 empfängt den Tabellenfünften FC Wegberg-Beeck und möchte mit einem Dreier im Optimalfall (Sieg auch im Spiel gegen den Tabellenvierten VfL Vichttal am folgenden Donnerstag) bis hoch auf Rang 1 vorrücken. +++ D2 muss ihr Gastspiel beim Tabellenvierten Löv./Widdersdorf mit einem Sieg krönen, um ihren aktuellen zweiten Tabellenplatz zu sichern. +++ JUNIORINNEN: Die B-Mädchen wollen ihr Heimspiel gegen den FC Bensberg gewinnen, um inoffiziell (aufgrund vierer Siege) Rang 4 einzunehmen. +++ D2-Juniorinnen gastieren bei Spitzenreiter Olympia Köln und können mit einem Auswärtssieg Tabellen-Position 5 verteidigen. +++ E-Mädchen empfangen im Spitzenspiel die Mädels des DJK Südwest. +++ Weitere Begegnungen, Tabellen, sowie Infos unter VEREINSSPIELPLAN und SPIELBETRIEB

Zurück

 

 

Unsere Sponsoren

Hier Infos zu unseren Sponsoren

Edeka Engels Protax Figero GFS DelBajazzo CTS Media Fair Play AHW - Steuerberater, Wirschaftsprüfer, Rechtsanwalt Sport Engels Voswinkel Duschat Rheinblick e-weinzierl DAK JEBO TRAVEL Jupp Schlömer Fleischwarenfabrik Ing. Büro Urbach KG La Linea LBS Cansan F.W. Müller