Spielberichte Damen

U15-1 Juniorinnen

2019-11-11 12:25

Rheinsüd-Juniorinnen verlieren in der Mittelrheinliga mit 0:2 beim VfL Kommern

Direkt vom Anpfiff an wurden unsere Mädels vom VfL Kommern in die Defensive gedrückt, was sich auch in den ersten zehn Minuten des Spiels nicht änderte. Eine hohe Fehlpassquote unsererseits, gepaart mit schwacher Ballannahme, machte es Kommern über weite Strecken des Spiels leichter als notwendig. Trotz kompakter Startaufstellung war es für unser Team schwierig, die Räume im Mittelfeld zu besetzen und einen geordneten Spielaufbau zu starten. Auch nach den ersten Wechseln Mitte der ersten Halbzeit gelang es nicht, die eigenen Stürmerinnen mit ins Spiel einzubinden, allerdings stand die Mannschaft zunehmend stabiler. Dass es zur Halbzeit noch 0:0 stand, war vor allem den Abwehrspielerinnen Milla, Lara und Ildem von Rheinsüd Köln zu verdanken.

Mit gleicher Formation ging es in die zweite Hälfte und es sah lange Zeit so aus, als würde keine Mannschaft ein Tor erzielen können. Dann schließlich hätte Rheinsüd Köln zweimal mit Glück durch Konter die Führung erzielen können, der Ball ging aber jeweils ganz knapp neben das Tor. Aber auch Kommern hatte nun reihenweise Schüsse auf Caros Tor, die aber allesamt gefangen werden konnten und noch nicht echte Gefahr für unsere Mannschaft bedeuteten. Schließlich fielen dann aber doch noch zwei Tore: Beim 1:0 für Kommern bekamen unsere Spielerinnen den Ball nicht hinten raus. Das 2:0 fiel dann nach einem Eckball, als Lea, die heute eine überzeugende Leistung zeigte, unglücklich am Rücken angeschossen wurde und der Ball dadurch abgefälscht und unhaltbar im Tor landete.

Das heutige Spiel muss unter Unerfahrenheit unserer jungen Mannschaft verbucht werden. Es gibt noch einige Baustellen, die im Training bearbeitet werden müssen. Positiv ist zu beobachten, dass sich unsere Mädels in den letzten vier Wochen im Thema Körperlichkeit verbessert haben.

Es spielten:
Caro (1), Lara (3), Milla (4), Nike (6), Jana (7), Kim (8), Anna (11), Greta (13), Ildem (15), Mathea (18), Lea (21), Jule (22), Lena (25), Lily (26)

Zurück

 

 

Unsere Sponsoren

Figero GFS DelBajazzo CTS Media Fair Play AHW Hunold & Partner mbB Steuerberater Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte Sport Engels Voswinkel Duschat e-weinzierl Jupp Schlömer Fleischwarenfabrik Ing. Büro Urbach KG Cansan F.W. Müller AXA Geschäftsstelle Claus Decker Bedachungen Hubge