+++ VEREINSSPIELPLAN +++ Die neuen Staffeleinteilungen und Spielpläne der Senioren auf Kreis- und Verbandsebene sind da. Erster Spieltag: 27.08.2017 +++ VEREINSSPIELPLAN +++

26.07.2017 20:00

Sommercamp 2017

Ostercamp 2017 des FC Rheinsüd Köln  und Move-It

Der FC Rheinsüd Köln veranstaltet in Kooperation mit Move-It Sportscamps auch in diesem Jahr wieder einige Sommercamps. - Ort der Veranstaltungen ist die Bezirkssportanlage Sürther Feld in Köln Rodenkirchen. Für den Termin vom 31.07. - 04.08.2017 sind noch einige wenige Plätze frei. Ein qualifiziertes Team aus ausgebildeten Trainern und kompetenten Sportstudenten bietet den Teilnehmern erneut ein vielseitiges und fundiertes Sportprogramm, in dessen Mittelpunkt wie immer der Fußball steht. Wer zuerst kommt, kickt zuerst. - Weitere Infos, Kontakt und Anmeldung unter: http://www.rheinsued.de/feriencamps.html oder https://move-it-sportcamps.de/feriencamp/tagescamp-fussball/

21.07.2017 10:08

SENIOREN-SPIELPLÄNE FÜR DIE SAISON 2017/18

Einstieg ERSTE in den Kreispokal in Runde 3

ERSTE - Heiligenhaus, Saison 2016/17

Die neuen Staffeleinteilungen und Spielpläne der Senioren auf Kreis- und Verbandsebene sind da. +++ Die ERSTE spielt in der Bezirksliga-Staffel 1 und bestreitet ihr erstes Meisterschaftsspiel am Sonntag, den 27.08.2017 bei SC Germania Geyen. Als Bezirksligist steigt die ERSTE im Bitburger-Kreispokal erst in der dritten Runde ein (Spiel 49). Termin: Dienstag, 15.08.2017, 19:30 Uhr. Der Gegner muss in den Runden eins und zwei erst noch ermittelt werden. +++ Die ZWEITE steigt am 27.08. in den Meisterschaftsspielbetrieb mit einem Auswärtsspiel ein. Gegner in der Kreisliga B-Staffel 2 ist Hilal-Maroc Bergheim 2. +++ Am selben Tag startet die DRITTE gleich mit ihrem ersten Auswärtsderby beim SV Godorf in die Meisterschaftssaison. +++ Die VIERTE bestreitet nach ihrem Aufstieg in die Kreisliga C bei der SpVg  BBT ebenfalls am 27.08.2017 ihr erstes Meisterschaftsspiel.

18.06.2017 17:51

E-Mädchen mit Durchmarsch - Turniersieg beim SV Rott

E-Mädels gewinnen Turnier in Rott

E-Mädchen gewinnen das E-Juniorinnenturnier der Jugendsportwoche beim SV Rott. - In Sichtweite zur Belgischen Grenze reisten unsere Spielerinnen der U11 mit Unterstützung der U10 am Sonntag bei herrlichem Sonnenwetter in die Eifel. Es standen attraktive und unbekannte Gegner auf dem Turniermeldezettel. Mit Salingia Barmen aus Jülich kam direkt ein starker Brocken als erster Gegner, da diese E-Mädchen ausschließlich die Saison in der D-Jugend angetreten waren...

Weiterlesen …

16.06.2017 12:24

Uwe Bininda ist neuer Abteilungsleiter der U17/U16-Junioren

Uwe Bininda

Der FC Rheinsüd Köln freut sich mitteilen zu können, dass Uwe Bininda ab sofort als „Abteilungsleiter der U17/16 Junioren“ zur Verfügung steht. – Als langjähriger Trainer und Betreuer vieler Sürther/Rheinsüder Mannschaften bringt Uwe als erfahrener Praktiker das nötige Knowhow mit, um eine solch verantwortungsvolle Aufgabe in der größten Fußball-Jugendabteilung in NRW zu bewältigen. Seine Fachkenntnis, Loyalität, Zuverlässigkeit sowie die Kenntnis der Jugendfußball-Szene im FVM machten Uwe zu unserem Wunsch-Kandidaten für diesen Job. Wir freuen uns, lieber Uwe, dich für diese Aufgabe gewonnen zu haben und auf eine weiterhin fruchtbare Zusammenarbeit auch in dieser Funktion.

14.06.2017 12:56

Vorbereitungscamp der U10 bis U13-Juniorinnen

23 Spielerinnen, 6 Trainer und Betreuer starten in die Saisonvorbereitung 2017/18

Trainingslager 10. & 11.06.2017, U10 - U13-Mädels

10.+11.06.2017, Rurberg/Eifel - Nach den diesjährigen Erfolgen mit den Doppelsiegen bei Feld- und Hallenkreismeisterschaft, deren Grundstein beim Trainingslager in 2016 gelegt wurden, war es nur logisch auch dieses Jahr die Vorbereitung an gleicher Stelle erneut beginnen zu lassen. Mit 23 Mädchen der Jahrgänge 2009/08/07 (E-Jugend) und 2006/05 (D-Jugend) ging es ins Höhentrainingslager in die Eifel. Die Bedingung hätten besser nicht sein können. Die Jugendherberge perfekt zum Trainingsgelände gelegen, das Wetter mit ausschließlich Sonnenschein...

Weiterlesen …

12.06.2017 11:49

SENIORENSPIELE AM WOCHENENDE

VIERTE STEIGT AUF!

11.06.2017 VIERTE, Aufsteiger in die Kreisliga C

Mit einem Galaauftritt zum Saisonausklang macht die VIERTE als Tabellenzweiter in der Endabrechnung den Aufstieg in die Kreisliga C klar. - Als hätten sie es schon vorher gewusst, überrollten die Jungs um Kelvin Liwanag die Zweitvertretung von der SpVgg. Vochem total euphorisiert und bestimmten die Partie fast nach Belieben. Dabei war das Endergebnis von 7:0 für die Gäste noch schmeichelhaft, ließen die Hausherren doch noch etliche Riesenchancen ungenutzt liegen. Aber das tat der Freude keinen Abbruch und die Sportanlage war an diesem Tag fest in der Hand der Vierten, die ihren verdienten Aufstieg meisterlich feierte. +++ ERSTE zeigt sich im letzten Saisonspiel gegen SV Westhoven-Ensen von zwei Seiten. – Nachdem die Gäste in der von den Gastgebern komplett verschlafenen Hälfte eins innerhalb neunzehn Minuten mit drei Toren – darunter zwei direkt verwandelte Freistöße – davonziehen und fünf Minuten vor der Pause gar noch auf 4:0 erhöhen konnten, trat das Team um Wolfgang Rieger in den zweiten fünfundvierzig Minuten mit deutlich offensiverer Ausrichtung ganz anders auf. Eine Umstellung, die sich lohnen sollte...

Weiterlesen …

11.06.2017 12:03

D-Junioren Relegation zur Bezirksliga 2017/18

D-Junioren gewinnen Relegation zur Bezirksliga 2017/18 gegen Bergisch-Gladbach

Die Rheinsüder D1 wird auch in der Saison 2017/18 in der Bezirksliga spielen. - Nach dem 3:0 Hinspielsieg beim Relegationsgegner SV Bergisch-Gladbach am vergangenen Mittwoch reichte den Jungs um Marcel Brauner am Samstag ihm Rückspiel auf heimischem Grün ein 1:1 Unentschieden. Die Südkölner konnten bereits in der 9. Minute in Führung gehen. Im zweiten Durchgang drückten die Bergisch-Gladbacher Gäste vehement auf den Ausgleich, der ihnen 13 Minuten vor Schluss auch gelang. Trotz des in der Summe klaren Rückstands und der relativ aussichtslosen Situation machten die Gäste aus dem Bergischen den Rheinsüdern Druck bis zur letzten Sekunde, um das Spiel zumindest zu gewinnen. Doch es blieb beim am Ende leistungsgerechten 1:1. Die Rheinsüder D-Junioren dürfen sich über den Verbleib in der Bezirksliga der Saison 2017/18 freuen.

09.06.2017 00:19

AUSBLICK SENIORENSPIELE AM WOCHENENDE

D-Junioren in der Relegation

ERSTE in Lindlar

ERSTE empfängt im letzten Saisonspiel den Tabellensiebten SV Westhoven-Ensen. Mit einem Sieg würde das Team die Saison als Tabellenachter beenden. +++ ZWEITE hat in der Partie gegen den Tabellensechsten RG Wesseling nur noch eine theoretische Chance, dem Abstieg in die Kreisliga B zu entgehen. +++ DRITTE kann im Duell gegen den Tabellennachbarn RG Wesseling 2 mit einem Dreier in der Saisonendabrechnung Platz 8 der Tabelle behaupten. +++ VIERTE hat die zweite Mannschaft aus Vochem zu Gast und kann mit einem Sieg den Aufstieg in die Kreisliga C sicherstellen. Das Team um Trainer Kelvin Liwanag würde sich über reichlich Unterstützung freuen. +++ DAMEN beenden ihre gute Saison gegen den Tabellensechsten VfL Erp und stehen bereits vor dem Spiel als Tabellenfünfte der Saison 2016/17 fest.+++ JUNIOREN: Die D-Junioren spielen Samstag um 18:00 Uhr ihr Relegationsspiel um die Bezirksliga gegen SV Bergisch Gladbach.

08.06.2017 10:28

U9 Sensationszweiter beim „Fahrmeisterei Junior Pfingstcup“

U9 Zweiter beim Fahrmeister Junior Pfingstcup 2017

Die Rheinsüder U9 umTrainerteam Glenn Adriano und Mirko Stark konnte beim Int. „Fahrmeisterei Junior Pfingstcup“ mit den Teams von Bayern München, 1.FC Köln, Galatasaray Istanbul, Olympique Lyon, Zenit St. Petersburg, Bor. Dortmund u.v.m über sich hinauswachsen und wurde am zweiten Tag in der Goldrunde Sensationszweiter von insgesamt 96 Mannschaften...

Weiterlesen …

08.06.2017 09:46

E-Mädchen erreichen 4. Platz beim Einladungsturnier in Bad Neuenahr

Rheinsüder E-Mädels

Pfingstmontag 05.06.2017 - Beim größten nationalen Juniorinnen-Turnier mit hochkarätiger Besetzung erreichten unsere Mädchen einen respektablen 4. Platz. - Direkt im 1. Spiel sah die Auslosung das Spiel gegen den 1. FC Köln vor. Die Zielsetzung war konzentriert und sauber in der Abwehr zu stehen und durch schnelle Vorstöße gezielte Konteraktionen zu setzten. Und der 1. FC Köln fand lange kein Mittel gegen unsere clever verteidigenden Mädchen. Dass wir in den Schlussminuten dann noch 2 Tore hinnehmen mussten, war schade und vielleicht auch um ein Tor zu viel...

Weiterlesen …

 

 

Unsere Sponsoren

Hier Infos zu unseren Sponsoren

Edeka Engels Protax Figero GFS DelBajazzo CTS Media Fair Play AHW - Steuerberater, Wirschaftsprüfer, Rechtsanwalt Sport Engels Voswinkel Duschat Rheinblick e-weinzierl DAK JEBO TRAVEL Jupp Schlömer Fleischwarenfabrik Ing. Büro Urbach KG La Linea LBS Cansan F.W. Müller