+++ VEREINSSPIELPLAN +++ HALLENCUP 2017/U12: 1.FC Köln schlägt Darmstadt 98 im Finale mit 3:1. Das Spiel um Platz 3 - TSG Hoffenheim gegen Mainz 05 - gewinnt die TSG mit 2:1. +++ HALLENCUP 2017/U14: FSV Mainz 05 schlägt Kickers Offenbach im Finale mit 1:0 und gewinnt den Hallencup, Dritter wird Eintracht Frankfurt nach dem 3:0 Sieg im Spiel gegen den Überraschungshalbfinalisten TSV Wendlingen. VEREINSSPIELPLAN +++

20.01.2017 19:01

Anwärterlehrgang für Schiedsrichter

Schiedsrichteranwärterlehrgang 10.02.1017

Du hast Lust, Verantwortung zu übernehmen und Schiedsrichter zu werden? Dann trau dich! - Der Fußballkreis Rhein-Erft startet am Freitag, den 10. Februar 2017 einen weiteren Anwärterlehrgang zur Gewinnung neuer Schiedsrichter und lädt alle interessierten Mädchen und Jungen ein mitzumachen. Besonders bemerkenswert ist zudem die Tatsache, dass der Fußballkreis Rhein-Erft jedem neu gewonnenen Schiedsrichter die Erstausstattung spendiert! Also nichts wie hin! – Anmeldung und weitere Infos

15.01.2017 20:06

TRADITIONELLER HALLENCUP 2017 der U12- und U14-Junioren

Die Bundesliga zu Gast beim FC RHEINSÜD KÖLN

14.01.2017, HALLENCUP 2017 des FC Rheinsüd Köln, Sieger U12: 1. FC Köln

Zum zweiten HALLENCUP 2017 Wochenende begrüßten die Rheinsüder U12 und U14-Junioren einmal mehr die Juniorenteams vieler Topclubs aus den höchsten Ligen Deutschlands. – Das Auftakt-Turnier des Wochenendes bestritten am Samstag, den 14.01.2017 die U12-Junioren. Die beiden Rheinsüder Teams begrüßten den 1. FC Köln, Bayer 04 Leverkusen, FC Schalke 04, FSV Mainz 05, TSG 1899 Hoffenheim, FC Augsburg, SV Darmstadt 98, VfL Bochum, 1. FC Kaiserslautern und FV Wiehl. - Am Ende des U12-HALLENCUP 2017 schafften es die Geißböcke aus Köln und die Lilien aus Darmstadt ins Finale, das der 1. FC Köln mit 3:1 verdient für sich entscheiden konnte. Der Pott bleibt also in der Domstadt. Das kleine Finale um Platz 3 gewann in einem echten Krimi die TSG Hoffenheim gegen FSV Mainz 05 mit 2:1. / ERGEBNISSE +++ Die beiden U14-Junioren Teams des FC Rheinsüd Köln hatten am darauf folgenden Sonntag ebenfalls sehr prominente Mannschaften zu Gast: 1. FC Köln, Hamburger SV, Eintracht Frankfurt, FSV Mainz 05, SV Darmstadt 98, Alemannia Aachen, TuS Koblenz, Kickers Offenbach, Eintracht Trier und den TSV Wendlingen. - Sieger des U14-HALLENCUP 2017 wurde am Ende der FSV Mainz 05, der sich in einem Herzschlag-Finale gegen das Team der Kickers aus Offenbach knapp mit 1:0 durchsetzen konnte. Das kleine Finale um Platz drei gewann Eintracht Franfurt gegen das Überraschungsteam des TSV Wendlingen mit 3:0. / ERGEBNISSE

27.12.2016 15:45

Hallenfußballturniere der Junioren Jan. & Febr. 2017

Rheinsüder Hallencup 2017 U9-Junioren

Im Januar/Februar 2017 finden zwar keine Junioren-Meisterschaftsspiele statt, doch viele Teams sind bei attraktiven Hallenturnieren am Start, u.a. in der Sporthalle der Gesamtschule Rodenkirchen in Michaelshoven. Hier die wichtigsten Turniere (s.u.)...

Weiterlesen …

26.12.2016 16:13

ZWISCHENBILANZ HERBSTSPIELZEIT DER JUGENDTEAMS

FC Rheinsüd Köln Fußballjugend

Die Leistungen der Rheinsüder Teams können sich auch in dieser Saisonhalbzeit sehen lassen. - Viele Teams der abgeschlossenen Herbst-Qualifikationsrunden überzeugten mit tollen Leistungen und steigen dementsprechend in die Mittelrhein- bzw. in die Kreis-Leistungsligen im Frühjahr auf. Bemerkenswert ist dabei die Tatsache, dass die Rheinsüder Top-Teams aller Altersklassen auch im Frühjahr auf Verbandsebene spielen werden: U19 (Bezirksliga). U17, U15, U14, U13 (alle Mittelrheinliga). Auch in fast allen Sonderligen des Kreises sind Rheinsüder Teams vertreten. Insgesamt und ligenübergreifend belegen 21 der 30 in Wertung spielenden Rheinsüder Jugendteams die Plätze 1 (10), 2 (4) und 3 (7)! Damit kann unsere Jugendabteilung auch in diesem Winter auf einen höchst erfolgreichen Herbst zurückblicken und ist erneut die erfolgreichste Jugendabteilung im Kreis und eine der erfolgreichsten im Verband Mittelrhein. - Die aktuellen Topplatzierungen (ligaübergreifend) im Einzelnen...

Weiterlesen …

20.12.2016 18:39

Nächster neuer Partner für Rheinsüd

Swiss Life Select

Dank unseres ehemaligen Spielers Aydin Ashrafi, konnten wir die Swiss Life Select Deutschland GmbH für uns als Partner gewinnen. Unsere 1. Mannschaft bedankt sich demnach für neue Präsentationsoberteile. Ohne die tatkräftige Unterstützung durch Aydin wäre dies nicht möglich gewesen.

Weiterlesen …

20.12.2016 18:19

Hallenkreismeisterschaft der Juniorinnen 2016

D-Mädels belegen Platz 3 der HKM 2016

Rheinsüder Juniorinnen mit einem ersten, einem zweiten und einem dritten Platz erfolgreichste HKM Teilnehmer. - Unsere C-Juniorinnen belegten nach dem 3:0-Auftaktsieg gegen den SV Kaster, einem 1:0-Erfolg gegen GW Brauweiler und einer 0:2-Niederlage gegen den späteren Turniersieger SW Friesheim einen sehr guten 2.Platz. +++ Die D-Juniorinnen spielten zunächst in einer Vierergruppe mit den Außenseitern Spvg BBT und ESV Horrem sowie gegen die bekannt starke Viktoria aus Frechen. Gegen Horrem gab es einen 4:0-Sieg, gegen Frechen ein 0:0, gegen BBT einen 5:0-Sieg. Frechen gewann seine Spiele gegen BBT und Horrem jeweils mit 5:0, so dass sie unterm Strich ein Torverhältnis von 10:0 aufweisen konnten und damit um ein Tor besser dastanden als Rheinsüd (9:0). Da der Turniermodus leider keine Halbfinals vorsah, landeten die Mädels aus dem Kölner Süden direkt im kleinen Finale um Platz 3, das sie recht locker mit 2:0 gegen GW Brauweiler gewannen. Viktoria Frechen gewann sein Finale gegen SW Friesheim, ebenfalls verdient, mit 1:0. Am Ende blieb der Trost, dass die D-Juniorinnen ohne Niederlage, ohne Gegentor, mit am Ende gleich viel geschossenen Toren (11) wie Viktoria Frechen eine sehr gute Leistung aufs Hallenparkett gelegt hatten. +++ E-Juniorinnen gewannen die HKM 2016 trotz vieler krankheits- und verletzungsbedingter Ausfälle am Ende knapp vor GW Brauweiler, das bei gleicher Punktzahl das um drei Tore schlechtere Torverhältnis aufzuweisen hatte. BERICHT +++ Wir gratulieren den Teams zu dem großen Erfolg!

19.12.2016 21:35

Nachholspiele der B1 und B2

B1 gewinnt das letzte Spiel der Hinrunde gegen Westwacht Aachen mit 3:2 und überwintert dennoch auf Abstiegsplatz 13 – fast die perfekte Position, um die Mittelrheinliga in der Rückrunde von ganz hinten aufzurollen. +++ B2 schlägt den Tabellenzweiten Horremer SV mit 4:2 und freut sich als neuer Tabellendritter der Sonderstaffel auf die Rückrunde.

16.12.2016 23:36

JUGENDSPIELE AM WOCHENENDE

Rheinsüder B-Junioren

Im Meisterschaftsspielbetrieb der Junioren herrscht zwar Winterpause, doch B1 und B2 holen noch ihre wegen Nebels abgebrochenen bzw. abgesagten Spiele nach. - Dabei empfängt die B1 am Samstag, den 17.12.2016 um 16:00 Uhr im Kellerduell den Tabellenzwölften Westwacht Aachen. Ein Sieg wäre wichtig, um punktetechnisch zu den Aachenern aufzuschließen. +++ Die B2 holt am selben Tag um 17:00 Uhr ihr Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Horremer SV nach. Als Tabellenfünfter rechnen sich die Südkölner durchaus Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus. Mit einem Sieg würden sie punktetechnisch mit Kaster/Königshoven (Platz 4) und BW Königsdorf (Platz 3) gleichziehen. +++ Freundschaftsspiele unter VEREINSSPIELPLAN oder SPIELBETRIEB

14.12.2016 21:30

Hallenkreismeisterschaft der Juniorinnen in Bedburg

11.12.2016, Rheinsüder D-Mädels sind Herbstmeister

Die Rheinsüder C-, D- und E-Juniorinnen starten am kommenden Wochenende in die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft. +++ Den Beginn machen die frisch gebackenen Herbstsaisonmeister, die E-Mädels. Sie treffen am Samstag, den 17.12.2016 in der Sporthalle in Bedburg ab 10:30 Uhr auf alte Bekannte: SW Friesheim, Fortuna Oberaussem,  GW Brauweiler, SV Kaster. Man darf gespannt sein, ob die Mädels um Jana Rütten, Denis Preußer und Anna Heiermann in der Halle nach Futsal-Regeln ebenso erfolgreich wie in der „Open-Air“-Saison  gegen die bekannten Teams auftreten werden. SPIELPLAN +++ Die D-Mädels um Markus Mohn, Sebastian Zander und Steffanie Groth wollen direkt im Anschluss ab 13:30 Uhr ebenfalls in Bedburg nach ihrer Herbstmeisterschaft beweisen, dass sie es in der Halle im Futsal-Modus genauso gut können. Ihre Gruppengegner: Viktoria Frechen, SpVg. BBT und ESV Horrem.  SPIELPLAN +++ Am darauf folgenden Sonntag, den 18.12.2016, um 10:30 Uhr betreten die Rheinsüder C-Mädels ebenfalls in Bedburg den Ring.  Zur Saisonhälfte steht das Team um Stephanie Groth und Markus Mohn in der Tabelle zur Saisonhalbzeit auf Platz 2 hinter SW Friesheim, die bei der HKM auch dabei sind. Auf diese Begegnung darf man also besonders gespannt sein. Neben Rheinsüd und Friesheim machen der SV Kaster  und GW Brauweiler die Gruppe komplett. SPIELPLAN +++ Die drei Teams würden sich über die Anfeuerungsrufe vieler Fans sehr freuen, die sie nach dieser Wahnsinnsherbstsaison mehr als verdient haben.

E-Mädels, ungeschlagene Herbstsaisonmeister 2016

11.12.2016 21:45

SENIORENSPIELE AM WOCHENENDE

ERSTE, Hinrunde Saison 2016/17

ERSTE verliert das Spiel beim Tabellenfünften Eintracht Hohkeppel durch den spielentscheidenden Treffer der Gastgeber in der 88. Minute zu deren 1:0 Erfolg. Damit rutscht das Team um Wolfgang Rieger in der Tabelle um zwei Plätze ab und überwintert auf Tabellenplatz 11. +++ ZWEITE fängt sich beim Tabellenzweiten und Mitaufsteiger Habbelrath eine 1:7 Packung. Trainer Glenn Adriano: „Wir haben derzeit zu viele kranke, verletzte und angeschlagene Spieler, was wir gegen ein Spitzenteam nicht kompensieren zu können.“ Unterm Strich bleibt die Rote Laterne für die Winterpause und die Gewissheit, dass es in der Rückrunde nur aufwärts gehen kann – was keineswegs utopisch ist, trennen die Tabellenplätze 15 und 8 doch gerade mal 4 Punkte. Das Team hat zudem zuletzt eindrucksvoll bewiesen, dass es in Normalbesetzung in der Liga jeden schlagen kann...

Weiterlesen …

 

 

Unsere Sponsoren

Hier Infos zu unseren Sponsoren

Edeka Engels Protax Figero GFS DelBajazzo CTS Media ZB Kunstdruck Spürck Fair Play AHW - Steuerberater, Wirschaftsprüfer, Rechtsanwalt Deutsche RS Zopfball Lohmar Sport Engels Voswinkel Duschat Rheinblick smartin e-weinzierl DAK JEBO TRAVEL Jupp Schlömer Fleischwarenfabrik Ing. Büro Urbach KG La Linea LBS