Spielberichte Senioren

Erste holt ersten Auswärts-Dreier

04.10.2010 21:33

Erste mit ungefährdetem Sieg in Hürth

Bei strahlendem  Sonnenschein fuhr die erste Mannschaft von Rheinsüd zum Auswärtsspiel beim GKSC Hürth. In einer eher mageren ersten Halbzeit gingen die Gäste schnell durch einen Außenristschuss von Berninger nach gutem Alleingang von Kamgian in Führung. N. Hauck verwandelte dann einen von T. Komma getretenen Eckstoß per Kopf zum 2:0. Noch in der ersten Hälfte hatten die Rheinsüder weitere gute Möglichkeiten, konnten aber keinen weiteren Treffer erzielen. Masmoudi traf nur den Pfosten und N. Hauck schob einen Ball allein vor dem Torwart am Kasten vorbei.

In der zweiten Halbzeit mussten die Hürther offensiver Spielen, was den Gästen Platz zum Kontern ließ. Dadurch entwickelten sich noch einige gute Torgelegenheiten für die Kölner, doch auch diese blieben durch J. Rust, N. Hauck und Berg ungenutzt. Damit blieb es beim 2:0 für Rheinsüd und der erste Dreier auf fremdem Platz war perfekt.

Martin Braun

Zurück

 

 

Unsere Sponsoren

Figero GFS DelBajazzo CTS Media Fair Play AHW Hunold & Partner mbB Steuerberater Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte Sport Engels Voswinkel Duschat e-weinzierl Jupp Schlömer Fleischwarenfabrik Ing. Büro Urbach KG Cansan F.W. Müller AXA Geschäftsstelle Claus Decker Bedachungen Hubge