Spielberichte D-Jugend

D3 nach überlegenen Spiel gegen Badorf mit Remis

21.11.2010 11:36

Ein prima Spiel von unserer D3, ein nimmer endender Sturmlauf aufs Badorfer Tor. Der FC Rheinsüd hatte klar die Hoheit auf dem Platz, variantenreich mal über rechts, mal über links oder durch die Mitte gespielt, immer das Tempo hochgehalten und eine Torchance nach der anderen herausgespielt, nur das Tor wollte einfach nicht fallen. So ging es dann mit einem aus unserer Sicht mageren 0:0 in die Halbzeitpause. Der Gegner hatte bis dahin nicht eine einzige Torchance.

Nach dem Wideranpfiff das gleiche Bild wie in Halbzeit 1, bis dann endlich nach einer wiederholt schönen Kombination in der 51. Minute das Hochverdiente 1:0 für uns gefallen ist. Doch unser Glück währte nicht lange, da Badorf/Pingsdorf bereits 5 Minuten später mit der ersten und auch einzigen Torchance den Ausgleich zum 1:1 Endstand erzielte. Ja, ja, Fußball kann manchmal so grausam sein.

Abgesehen von der mageren Torausbeute kann man der Mannschaft heute aber keinen Vorwurf machen. Alle Mannschaftsteile haben wirklich sehr gut miteinander harmoniert und auch tollen Fußball gezeigt. Wir freuen uns auf die kommenden Aufgaben.

Uwe Möller
(Betreuer D3)

Zurück

 

 

Unsere Sponsoren

Figero GFS DelBajazzo CTS Media Fair Play AHW Hunold & Partner mbB Steuerberater Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte Sport Engels Voswinkel Duschat e-weinzierl Jupp Schlömer Fleischwarenfabrik Ing. Büro Urbach KG Cansan F.W. Müller AXA Geschäftsstelle Claus Decker Bedachungen Hubge