Spielberichte D-Jugend

D1 mit locker-leichtem Auftaktsieg beim VW-Junior-Masters

28.09.2011 08:50

1.FC Niederkassel - D1, 1:10 (0:7)

Heute Abend war die unter der Patenschaft von VW-Autohaus Fleischhauer in Köln antretende D1 beim 1FC Niederkassel zu Gast, sicherlich einer der eher leichteren Gegner beim VW-Junior-Masters. Bei diesem spielt die Mannschaft in einer 5er-Gruppe den Gruppensieger aus, der sich dann für die nächste Runde qualifiziert, theoretisch bis zum Deutschlandfinale.

Davor liegen aber auch erst noch einmal Gegner wie die Bezirksligisten aus Rheinbach und von der Jungendfußballschule Hennef, so dass schon das Erreichen der nächsten Runde mehr als schwer werden dürfte.

Wie auch immer, heute zeigte die Mannschaft von Beginn an, dass sie den Gegner nicht auf die leichte Schulter nehmen wollte, setzte diesen sofort unter Druck und ließ ihn so gut wie gar nicht ins Spiel kommen. Selbst in Ballbesitz wurde schnell und druckvoll kombiniert und auch wenn nicht jeder Pass ankam, stand es nach etwas mehr als 15 Minuten bereits 5:0 für die Gäste und den Zuschauern wurde feiner Fußball der D1 geboten.

Danach ließ man es jedoch etwas lockerer angehen, es wurde gewechselt, einige Spieler spielten einmal auf für sie ungewohnten Positionen, so dass der Spielfluss doch deutlich ins Stocken geriet und bis zur Pause nur zwei weitere Tore fielen.

Nach der Pause, in der sich die Gastgeber wohl so Einiges von ihrem Trainer anhören mussten,  zeigte Niederkassel jetzt deutlich mehr Biss und Rheinsüd tat nicht mehr als nötig, so dass nach einem weiteren Treffer auch der verdiente Ehrentreffer des Gegners hinzunehmen war. Es sah von außen auch nicht mehr wirklich so ansehnlich aus, allerdings wurde auch lustig weiter durchgewechselt und der Spielstand verlockte natürlich zu etwas vielen Einzelaktionen. Dennoch fielen letztlich noch zwei Tore, so dass es am Ende doch zweistellig wurde.

Alles in Allem ein auch in dieser Höhe verdienter Erfolg, der nach der Niederlage gegen Bergisch Gladbach allen Beteiligten sichtlich gut tat.

Ch. Heimbach, Betreuer D1

Zurück

 

 

Unsere Sponsoren

Figero GFS DelBajazzo CTS Media Fair Play AHW Hunold & Partner mbB Steuerberater Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte Sport Engels Voswinkel Duschat e-weinzierl Jupp Schlömer Fleischwarenfabrik Ing. Büro Urbach KG Cansan F.W. Müller AXA Geschäftsstelle Claus Decker Bedachungen Hubge