Spielberichte C-Jugend

C1: Pokalaus in Ahrem

20.10.2012 18:00

Im Pokal-Achtelfinale musste die C1 beim einzigen Bezirksligisten des Rhein/Erft-Kreises, RW Ahrem, antreten. Vor dem Spiel beim Dauerrivalen der letzten Jahre war man eigentlich frohen Mutes und selbstbewusst, hatte man doch in den bisherigen Saisonspielen überzeugt und auch unter der Woche das letzte Testspiel beim starken Bezirksligisten Borussia Hohenlind mit 3-2 gewonnen. Begann man die Partie noch recht kontrolliert und cool, so setzte sich im Verlauf der ersten Halbzeit mehr und mehr der Gastgeber in Szene und bestimmte das Spiel, ohne zu großen Tormöglichkeiten zu kommen. So war es kurz vor der Halbzeitpause eine Standardsituation, die zum Führungstreffer der Ahremer führte. Nach einem Freistoß schaltete der Ahremer Spieler am schnellsten und staubte zum verdienten 1-0 ab. In der zweiten Hälfte agierten die Rheinsüd-Jungs nun zwar etwas mutiger und zielstrebiger, jedoch fehlte weiterhin jegliche spielerische Linie. So kam man nur zu einigen Halbchancen, jedoch weiterhin zu keinem klaren Abschluß. Gefährlicher waren die Gastgeber, die mit zunehmender Spieldauer mehr Raum für Konter bekamen. Da jedoch auch die Ahremer nicht das zweite Tor nachlegten, blieb das Spiel zumindest spannend. Trotzdem hatte man von außen nie den Endruck, dass die Gäste mit aller Macht auf den Ausgleich drängten. So brachte Ahrem die knappe Führung relativ sicher über die Zeit. Unter dem Strich eine enttäuschende Leistung der C1 und ein verdienter Sieg des engagierteren Teams.

Zurück

 

 

Unsere Sponsoren

Figero GFS DelBajazzo CTS Media Fair Play AHW Hunold & Partner mbB Steuerberater Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte Sport Engels Voswinkel Duschat e-weinzierl Jupp Schlömer Fleischwarenfabrik Ing. Büro Urbach KG Cansan F.W. Müller AXA Geschäftsstelle Claus Decker Bedachungen Hubge