Spielberichte C-Jugend

C1 - verteidigt mit 5:1 Sieg gegen Wegberg-Beeck Tabellenspitze

07.05.2016 19:50

Und da waren es nur noch Zwei!

Unsere Mannschaft hatte sich am vergangenen Wochenende im Verbandspokal nur mit wenig Ruhm bekleckert, daher stand heute Wiedergutmachung auf dem Programm.

Einzig der Gegner wollte zunächst nicht mitspielen. So entwickelte sich zunächst trotz einer leichten Feldüberlegenheit unseres Teams ein recht offenes Spiel. Erst nach gut einer Viertelstunde übernahm unser Team mehr und mehr das Heft des Handelns und konnte auch einige schöne Kombinationen vortragen. Einzig der letzte ultimative Abschluss gelang nicht. Erst in der 24. Minute wird ein schön vorgetragener Konter zur verdienten Führung umgesetzt.

Trotz weiterer Möglichkeiten blieb es bis zur Pause beim 1:0.

Nach der Pause kam unsere Mannschaft deutlich besser ins Spiel und konnte bereits 3 Minuten nach Wiederanpfiff einen schön vorgetragenem Konter zum 2:0 landen. Hiervon zeigten sich die Wegberger doch beeindruckt und begangen in der Folge eine Reihe einfacher Fehler im Spielaufbau.
In der 48. Minute wurde ein Ball der Wegberger in Höhe der Mittellinie erobert und schnell nach vorne getragen. Unser Flügelstürmer zog über die rechte Seite in den Strafraum und legte den Ball dem heraneilenden Stürmer maßgerecht vor, der unbehindert zum 3:0 einschiessen konnte.

Lediglich zwei Minuten später rutschte dem gegnerischen Torwart ein Freistoß aus rund 20 Metern zum 4:0 durch. Damit war der Ausgang dieses Spiel endgültig besiegelt. Zwar konnten die Wegberger in der 61.Minute noch den Ehrentreffer erzielen aber nur fünf Minuten später stellte unser Innenverteidiger nach einem Kraftakt über das ganze Feld den alten Spielstand wieder her. Bei Abpfiff stand ein auch in dieser Höhe verdienter 5:1 Sieg zu Buche.

Fazit: Zunächst fiel es unserem Team schwer, ins Spiel zu kommen. Mit zunehmender Spielzeit ging unser Team jedoch dazu über, seine spielerischen Möglichkeiten auszunutzen. Die Belohnung folgte auf dem Fuße in der zweiten Halbzeit. Dies sollte auch bei den anstehenden Aufgaben nicht vernachlässigt werden. Passgenauigkeit und Zusammenspiel sind ein probates Mittel um den Gegner auszuhebeln und ergänzen den steilen Pass in die Tiefe.

Es spielten: Kevin, Carlos, Max, Daniel, Sam, Amin, Hossein, Marlo, Koray, Lennart, Kai, Luca, Samuel M., Samuel S., Luis

Peter Wilberz

Zurück

 

 

Unsere Sponsoren

Figero GFS DelBajazzo CTS Media Fair Play AHW Hunold & Partner mbB Steuerberater Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte Sport Engels Voswinkel Duschat e-weinzierl Jupp Schlömer Fleischwarenfabrik Ing. Büro Urbach KG Cansan F.W. Müller AXA Geschäftsstelle Claus Decker Bedachungen Hubge