Geschichte FC Rheinsüd Köln 2010 e.V.

2010VfL Sürth 1925 e.V. und TV 06 Rodenkirchen e.V. fusionieren zum FC RHEINSÜD KÖLN 2010. Die Auswirkungen des perspektivisch ausgerichteten, modernen Vereinskonzepts trägt sofort Früchte: Die Senioren-Teams stabilisierten und entwickeln sich positiv und bei der nun größten Fußball-Jugendabteilung in NRW jagt ein Rekord den nächsten.

2012 - Mit dem Bau und der Fertigstellung der seit Jahrzehnten überfälligen Bezirkssportanlage Sürther Feld bietet sich dem FC Rheinsüd Köln zudem endlich die optimale Grundlage, die technischen Möglichkeiten seiner Spieler auch adäquat auf den Platz zu bringen. Obwohl sich der Verein mit seinen über 40 Teams die beiden Kunstrasenplätze mit drei weiteren Vereinen teilen muss, lösen die neuen Möglichkeiten – Stand 2014 - einen weiteren Boom in Senioren- und Jugendabteilung aus.

2013 steigen die A-Junioren in die Mittelrheinliga auf und stehen viele Wochen lang auf Platz 1. Nur eine eklatante Verletzungswelle in der zweiten Saisonhälfte verhindert den Aufstieg in die Bundesliga.

2014 steigt das Erste Seniorenteam - unterstützt durch zahlreiche nachgerückte Jugendspieler aus dem eigenen Nachwuchs - in die Bezirksliga auf, etabliert sich gleich in der Tabellenspitze und belegt  zeitweise Platz 1. Auch die drei anderen der inzwischen 4 Rheinsüder Seniorenteams setzen sich in den Spitzengruppen ihren Kreisligen fest und spielen mit um den Aufstieg. Das Damenteam fasst - nach dem Abstieg aus der Bezirksliga der vergangenen Saison - Fuß in der Kreisliga und zeigt dort überzeugende Leistungen.  Zudem sind 2 Alte-Herren Teams aktiv. Die ambitionierte Jugendarbeit des FC Rheinsüd Köln trägt ebenfalls Früchte: Alle dafür in Frage kommenden Junioren-Mannschaften spielen auf Verbandsebene. Auch in den Topligen des Kreises befinden sich durchweg Rheinsüder Teams in den Spitzengruppen.

 

 

Unsere Sponsoren

Figero GFS DelBajazzo CTS Media Fair Play AHW - Steuerberater, Wirschaftsprüfer, Rechtsanwalt Sport Engels Voswinkel Duschat e-weinzierl Jupp Schlömer Fleischwarenfabrik Ing. Büro Urbach KG Cansan F.W. Müller AXA Geschäftsstelle Claus Decker Bedachungen Hubge